Montag, 05. August 2019

Schlosskonzert mit Henry de Winter im Schlosshof

Henry de Winter ist ein deutscher Sänger, der sich der Musik der 1920er, 1930er und 1940er Jahre verschrieben hat.

De Winter wuchs in Berlin-Steglitz auf. Seinen ersten Auftritt hatte er als Sechsjähriger beim Weihnachtsoratorium in der Dorfkirche in Alt-Lankwitz.

Die Zeit der 1920er und 1930er Jahre faszinierten ihn so sehr, dass er sein Äußeres dieser Zeit anglich. Die Musik blieb dabei sein Hauptanliegen.

Er nahm Gesangsunterricht und kam 1992 als Sänger zum „Elite – Künstlerorchester“. 1993 begann die Zusammenarbeit mit dem bekannten DEFA-Komponisten Peter Gotthart ( Musik für die Pudhys, Die Legende von Paul und Paula ).

Darauf entstanden die CD`s Vol. 1- The Unknown Recordings, Vol. 2- Die Stimme des Herrn und Vol. 3- My Ladies sowie das Video You Are My Lucky Star.

Seit 1998 trat de Winter mit dem „Bratislava Hot Serenaders“ auf, später als „Henry de Winter & His Hot Serenaders“, mit denen er unter anderem Konzerte im Konzerthaus Berlin gab.

Dem deutschsprachigen Publikum wird er in dem Tatort „Ein ehrenwertes Haus“ (1995) bekannt. Volker Schlöndorff engagierte ihn für einen Kurzauftritt in seinem Film „Der Unhold“ (1996) neben Gottfried John und John Malkovich.

Kurzum: „ Wenn Henry de Winter einen Auftritt hat, wenn also äußere Erscheinung und Melodie zusammenkommen, wirkt es, als hätten Evergreens aus den goldenen Zeiten des Varietés und Musikkabaretts ein spätes Medium geformt.“ (FAZ)

Lassen Sie sich also von dem charmanten Henry de Winter beim diesjährigen Schlosskonzert hinreißen und verzaubern!

Dienstag, 06. August 2019

Kürung der Weinprinzessin zum Weinfest 2019

Am Dienstag küren wir die Weinprinzessin für die nächste Amtszeit. Dazu  laden wir Euch in den Schlosspark ein.

Im Anschluss startet die Mega-Weinfest-Party mit“wohlget(h)an” der Party- & Galaband, die in den vergangenen Jahren bereits bewiesen hat, dass Name auch Programm sein kann. Die fünf Musiker um Bandleader Stephan Wohlgethan sind seit vielen Jahren auf nationalen und internationelen Bühnen unterwegs und haben ein ausgeprägtes Gespür dafür, was ihre Gäste musikalisch glücklich macht. Ein Garant für beste Stimmung…

Freitag, 09. August 2019

HIGHLIGHT-FREITAG im großen Festzelt

MARQUESS und die Partyband “Joe Eimer”

ab 21:00 Uhr

Die Popmusik-Band gründete sich 2006 in Hannover. Marquess sind der Sänger Sascha Pierro, der Keyboarder Christian Fleps und der Gitarrist Dominik Decker. Der frische, aus der Karibik und Lateinamerika herüber gewehte Wind brach viele Gewohnheiten bei Marquess auf, wie die Band erzählt:

„In der Musik ist es wie in einer Beziehung. Wenn man in einer Partnerschaft auf der Stelle tritt, wie die Liebe statisch  und das Feuer, das einst brannte, erlischt. Ist man in der Musik nicht bereit, seine Komfortzone  hin und wieder zu verlassen, um über den eigenen Tellerrand hinaus Ausschau zu halten, zitiert man sich irgendwann selbst …“

Melodische Songs, die von temperamentvollen Latino-Beats getragen werden, sind das vielgehörte Markenzeichen der drei.

In Bewegung bleiben – „Eh Morimiento“ der Titel des neuen Marquess-Albums ist eine Ansage!

Die drei Musiker starten mit gesteigerter Energie ins zweite Jahrzehnt ihres Bestehens als Band, die pure Lebensfreude ausstrahlt.

Zudem wird am Freitagabend  uns die bekannte Band „Joe Eimer und die Skrupellosen“ im Festzelt mit einer energiegeladenen Live-Show unterhalten.

Im Gepäck haben sie Partymusik aus vier Jahrzehnten Musikgeschichte, die wohl jeden Zuschauer vom sprichwörtlichen Hocker reißen wird.

MARQUESS

Joe Eimer und die Skrupellosen

Samstag, 10. August 2019, 10.00 Uhr

Frühschoppen mit der Bayernmafia

Nach dem Fassanstich und der Bierverlosung wird uns zum Frühschoppen die “BayernMafia” so richtig einheizen.

Die Vollblutmusiker aus Bayern liefern unvergessliche Live-Musik, gepaart mit Charme und Witz. Seit vielen sind sie mit bekannten Künstlern wie Jürgen Drews, der Spider Murphy Gang  oder DJ Ötzi auf namenhaften Bühnen vertreten.

Eine flexible Instrumentenbesetzung sowie die Nähe und der ständige Kontakt zum Publikum machen die Bayern Mafia außergewöhnlich.

Die Bierwette zum Frühschoppen

Anlässlich des diesjährigen 181. Schul- und Heimatfestes habt ihr wieder die Gelegenheit, den Bierpreis für den Frühschoppen am 10. August 2019 im großen Festzelt auf dem Schulfestplatz in Jessen für die Zeit von 10 – 14 Uhr selbst zu bestimmen!

Die Anzahl der pünktlich zum Fassanstich um 10 Uhr im großen Festzelt anwesenden Gäste legt den für den Frühschoppen bis 14 Uhr geltenden Bierpreis (0,4 l) wie folgt fest:

bis 100 Gäste = 3,50 €
101 bis 200 Gäste = 3,00 €
201 bis 500 Gäste = 2,50 €
über 500 Gäste = 2,00 €

Außerdem gewinnt die größte pünktlich zum Fassanstich anwesende Gruppe mit einem einheitlichen Erkennungsmerkmal (Freunde, Unternehmen, Vereine, o. ä.) ein eigenes Fass Bier!
Also helft fleißig mit, den Bierpreis zu senken und seid dabei wenn es heißt:

Bier, die Wette gilt!

Samstag, 10. August, 2018

Party-Power mit der Showband „ROSA“ (ab 20:00 Uhr) im großen Festzelt

ROSA – die Party-Band steht für lebendige und mitreißende Live-Acts. Mit tollen Songs der Charts, legendären Rock-Klassikern und angesagten Hits vergangener Jahrzehnte begeistert und vereint ROSA mehrere Generationen vor der Bühne.

Seit 1986 spielen die sechs Profis Peter, Kai, Benno, Thomas, Henning und Ronald in nahezu unveränderter Besetzung.

Sie sind eine eingeschworene Gemeinschaft, die das Jessener Publikum auf Hochtouren bringen wird.

Sonntag, 11. August, 2018

DJ Uwe Kelm und "SWEDE SENSATION" - The ABBA-Tribute Show

DJ Uwe Kelm beschreibt sein Programm als „Musik, die quer durch den Gemüsegarten“ geht. Er ist seit 25 Jahren im Geschäft und lässt sich in keine Schublade stecken – also ein Garant für Stimmung, die man für ein gelungenes Fest braucht.

Dabei ist er als Radiomoderator um keinen Spruch verlegen.

Ab 22:15 Uhr wird “SWEDE SENSATION” uns mit den populärsten Hits des unvergessenen schwedischen Quartetts ABBA begeistern.
Freuen wir uns doch einfach gemeinsam auf eine mitreißende Show am Sonntag Abend!

SWEDE SENSATION

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen